Segelklub Bayer Uerdingen e.V.

Hilfe für das Ferienprogramm gesucht

Donnerstag, 27. Mai 2021, 09:45 Uhr

Auch in diesem Jahr wird die Abteilung Jugendsegeln, an der Spitze Anja Zimmermann, ein umfangreiches Programm für die Ferien (05. Juli bis 15. August) zusammenstellen. Das Wochen-Ferienprogramm findet von Mo-Fr statt. Im Programm haben wir ganztägige OptiWochen, halbtägige (vormittags) Schnupperwochen mit Opti & Jollen über die Kooperation mit dem Schwimmverein Bayer Uerdingen 08 sowie Trainingscamps für unsere Regatta-Optisegler. Analog zu den OptiWochen würden wir dieses Jahr in auch ein Camp für Jugendliche in den 2-Mann-Booten anbieten. Einen roten Faden bzgl. Kursaufbau, Theorie & Praxis dazu ist noch zu entwickeln. Ebenso könnten unsere Surfbretter, SUPs und das Kajak z.B. an einem WE mit Schnuppertag genutzt werden, wenn sich jemand als Trainer/Anleiter findet.
Und damit sind wir schon mitten in den Bereichen, für welche eine Betreuung benötigt wird:

Trainer für den Optibereich: Inhaltlich ist es für die Kids der OptiWoche ein Kompaktkurs zum Jugendsegelschein, wobei am Ende keine Prüfung steht, da zum Einen die Wetterbedingungen nicht vorhersehbar sind und zum Anderen die notwendigen Fertigkeiten größtenteils noch nicht automatisiert abrufbar sind. Inhalt und Material für Theorie und Praxis sind vorhanden und können im Vorfeld besprochen werden. Auch kann in den aktuellen Trainingsgruppen hospitiert werden, wenn die Kontaktbeschränkungen dies zulassen.

Eventuell eine zusätzliche Motorbootaufsicht: Je nach Gruppengröße und Trainerbesetzung ist eine weitere Person auf dem Wasser notwendig. Bei kleinen Gruppen kann dieser Bereich ggfs. auch mit der Landbetreuung kombiniert werden. Voraussetzung ist der SBF-Binnen Motor.

Jollensegler für die SV – Segelcamps: Da diese Kids zu einem Schnuppersegelcamp kommen, ist neben dem Opti-Segeln auch das Segeln in den größeren Booten möglich . Voraussetzung ist der SBF-Binnen Segeln.

 Landbetreuung: Hier geht es um den (morgendlichen) Mitempfang und die Mitbetreuung der Kids an Land bei Flaute und Landgängen (z.B. WC-Gang, Notfall); die Bewirtschaftung der Außengastro mit Zubereiten der Verpflegung (Getränke, Snack und Mittagessen bereit stellen ; der Einkauf ist im Vorfeld anderweitig organisierbar; bei den OptiWochen bringen die Eltern vorbereitete und unkompliziert fertigzustellende Mahlzeiten mit) und Mitaufsicht in der Mittagspause.

 Mitorganisation im Hintergrund: In dieser Position ist man Ansprechpartner für Teilnehmer & Betreuer. Bei Schwierigkeiten/ Ausfällen bzgl. Haus, Hof & Booten dieses an entsprechende Stelle weiterleiten (Kontakte werden bereitgestellt). Eine Anwesenheit vor Ort ist nicht notwendig .

Trainer für Surfaktion: Dann könnten wir Schnuppertage fürs Surfen anbieten. 

Ü-18-Betreuung: Da alle Bereiche auch durch unsere Jugendlichen besetzt werden können, ist in mindestens einem Bereich eine Betreuungsperson über 18 Jahren notwendig, welche dann die Gesamtaufsicht erhält. Bei mehreren Erwachsenen wird dies gemeinsam übernommen.

Wer Lust und Interesse hat, diese Ferienwochen mitzugestalten, melde sich bitte zeitnah unter Jugend@skbue.de mit möglichen Zeitfenstern (sofern absehbar) & Zeitrahmen sowie Bereich. 

Termine

  • SV-Camp II (26.-30.07.)
    Repeats every day 5 times.
    29.07.2021, 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
  • Jüngstensegelschein Gruppe 2
    Repeats every week every Thursday except Do Mai 13 2021.
    29.07.2021, 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr
  • SBF Praxis Ausbildung Segel und MoBo
    Repeats every week every Monday and every Tuesday and every Wednesday and every Thursday and every Friday.
    29.07.2021, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

BAYER SPORT

SEGLERZEITUNG

Tölke Fischer

Steinbau Massivhaus Bauträger GmbH

KWK Center