Segelklub Bayer Uerdingen e.V.

Jugendtörn 2019 - eine echt heiße Sache

Freitag, 02. Aug 2019, 08:57 Uhr

Birgit Hillerkus schrieb für uns diesen kurzweiligen Artikel über den Sommertörn der SKBUe-Jugend.

Ende Juli startete der diesjährige Jugendtörn des SKBUe mit 16 Teilnehmern. Start war der Heimathafen der Vereinsyacht Op Joeck in Workum am Ijsselmeer. Zusammen mit der Orion 5 des Vereinskameraden Carsten Bennewitz und der Charteryacht Jan Van Gent bildeten sie eine kleine Flottille. Bei sommerlichen Temperaturen ging es zunächst nach Makkum. Weiter dann durch die Schleuse Kornwerderzand ins Wattenmeer. Im Fahrwasser Richtung Terschelling zeigte die Nordsee dann ihr ruppigeres Gesicht und der Schlag nach Terschelling war sportlich schnell. 6 Bft. Wind verliehen quasi Flügel. Das enge Fahrwasser, der rege Fährverkehr, Strömung, Gezeiten, Wellen und dazu krachtige Winde forderten volle Aufmerksamkeit. Der Hafen auf Terschelling bot die nächste Überraschung, einen derart übervolles Hafenbecken hatte zuvor noch niemand von den Besatzungen gesehen. In 4er und 5er Päckchen lagen die Yachten rechts und links der Stege, zum Teil hätte man trockenen Fußes von einem Steg auf den nächsten kommen können. Aufgrund der Flaute wurde ein Hafentag eingelegt und Fahrräder geliehen. Die Crews vergnügten sich, am heißesten Tag der Niederlande seit Wetteraufzeichnung, am Strand. An den folgenden Tagen ging es über Harlingen und Stavoren zurück nach Workum. Neben dem Spaß beim Segeln, Schwimmen oder ausgiebigen Wasserschlachten wurden die jugendlichen Teilnehmer zwischen 9 und 18 Jahren, ihrem Alter und Fähigkeiten angepasst, angeleitet, eigenverantwortlich Aufgaben beim Segeln und Bordleben zu übernehmen. Einige konnten auch ihre theoretischen Kenntnisse aus der Sportboot Führerschein Ausbildung auf die Praxis übertragen, indem sie beispielsweise bei einigen Hafen-, Anker- oder Schleusenmanövern am Ruder standen. In Workum hieß es dann wieder Abschied nehmen und alle wären gerne dabei, wenn es nächstes Jahr wieder heißt, "alle Mann an Bord". Für diese tolle Ferienerlebnisse einen großen Dank an die Skipper und Co-Skipper Carsten Bennewitz, Markus Boecker, Maurice Canestrini, Sascha Hevelke, Arne Hillerkus und Frank Suchanek, sowie an Barbara Novak für die Organisation. 

Termine

  • SBF See Theorieunterricht
    Repeats every week every Tuesday except Di Dez 20 2022, Di Dez 27 2022, Di Jan 03 2023.
    06.12.2022, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  • SBF-Binnen Theorieunterricht
    Repeats every week every Wednesday except Mi Dez 28 2022, Mi Jan 04 2023.
    07.12.2022, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
  • Probe Shantychor
    Repeats every week every Thursday except Do Apr 09 2020, Do Apr 16 2020, Do Apr 23 2020, Do Apr 30 2020, Do Mai 07 2020, Do Mai 14 2020, Do Mai 21 2020, Do Mai 28 2020, Do Jun 04 2020, Do Jun 11 2020, Do Jun 18 2020, Do Jul 09 2020, Do Jul 16 2020, Do Jul 23 2020, Do Jul 30 2020, Do Nov 26 2020, Do Nov 18 2021, Do Nov 25 2021, Do Dez 02 2021, Do Dez 09 2021, Do Dez 16 2021, Do Dez 23 2021, Do Dez 30 2021, Do Jan 06 2022, Do Jan 13 2022, Do Jan 20 2022, Do Jan 27 2022, Do Feb 03 2022, Do Feb 10 2022, Do Feb 17 2022, Do Feb 24 2022, Do Mär 03 2022, Do Mär 10 2022, Do Mär 24 2022, Do Apr 14 2022, Do Mai 26 2022, Do Jun 16 2022.
    08.12.2022, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

BAYER SPORT

SEGLERZEITUNG

Tölke Fischer

Steinbau Massivhaus Bauträger GmbH

KWK Center