Segelklub Bayer Uerdingen e.V.

Vereinsboote 420er

Der 420er hat eine Rumpfänge von 4,20 m und einen Tiefgang von 20 cm ohne Schwert/Ruder und wiegt etwas über 80 kg. Das Rigg des 420ers besteht aus einem 6,26 m hohen Mast und aus einem 2,50 m langen Baum. Der Mast wird durch die seitlichen Wanten und das Vorstag gehalten. Zur Biegung und zum Trimm des Mastes sind Salinge angebracht. Der 420er hat 3 verschiedene Segel: Das Großsegel hat eine Segelfläche von 7,45 m², die Segelfläche der Fock 2,8 m². Auf Raumkursen wird zusätzlich der Spinnaker mit 9 m², ein sehr leichtes bauchiges Segel, gesetzt. Durch den Spinnakerbaum wir der Spinnaker so weit nach Luv gestellt, dass dieser möglichst viel Wind einfängt. Der 420er ist eine 2-Personen Rundspanter Jolle, wobei der Vorschoter im Trapez segelt. Die Crew muss bei viel Wind das Boot exakt gerade segeln, um dadurch möglichst schnell ins Gleiten zu kommen und maximale Geschwindigkeit zu erreichen. Quelle: [UNIQUA Deutschland]

In der PDF-Datei wird der Aufbau des 420ers erklärt und auf wichtige Punkte hingewiesen.

Termine

  • SBF Praxis- Ausbildung
    Repeats every week every Monday and every Tuesday and every Wednesday and every Thursday except Do Mai 23 2024.
    30.05.2024, 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • SBF Praxis - Ausbildung
    Repeats every week every Friday.
    31.05.2024, 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • 2-Handjugendtraining
    Repeats every week every Friday.
    31.05.2024, 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Tölke Fischer

Steinbau Massivhaus Bauträger GmbH

KWK Center